Joomla ServiceBest Web HostingWeb Hosting
Start Presse Das Landespolizeiorchester Brandenburg erneut zu Gast in Weiterstadt
Herbstkonzert 07.10.2017 19:30

Das Landespolizeiorchester Brandenburg erneut zu Gast in Weiterstadt

An All American Evening

Das Landespolizeiorchester Brandenburg erneut zu Gast in Weiterstadt

 

Der amerikanische Traum! Musikalisch betrachtet! Und das in Weiterstadt! Gibt es nicht, möchte man meinen! Gibt es doch! Und zwar genau dann, wenn am Pfingstmontag, den 25. Mai, um 17:00 Uhr das Landespolizeiorchester Brandenburg unter der Leitung von Christian Köhler, gebürtiger Weiterstädter und ehemaliger Posaunist und Jugendorchesterdirigent der Abteilung Musik der Sportgemeinde Weiterstadt, die Bühne der katholischen Kirche Weiterstadt betritt.

Nach dem erfolgreichen und ausverkauften Konzert im Dezember 2013 kommt Deutschlands bekanntestes Polizeiorchester endlich wieder nach Weiterstadt – mit einem bunten Programm US-amerikanischer Literatur wie „Ein Amerikaner in Paris“ von George Gershwin, Jazz, Filmmusik und Originalkomposition. „Genau die Art von Musik, die man von einem vollbesetzten sinfonisches Blasorchester erwartet!“, so Köhler. Und das Ganze wieder in bester akustischer Atmosphäre. „Die Nachfrage nach einem erneuten Konzert in Weiterstadt war derart groß, dass wir einfach noch einmal kommen müssen – und die katholische Kirche in Weiterstadt bietet dafür optimale Bedingungen! Das Publikum in Weiterstadt ist immer derart herzlich – wir freuen uns total!“, schließt Köhler und deutet dabei auf die besondere Verbindung zum Heimatpublikum.

Solist an diesem Abend mit amerikanischem Spirit ist Ulrich Conzen, Soloposaunist am Staatstheater Darmstadt und Dirigent des sinfonischen Blasorchesters Büttelborn. Köhler lässt ihn dabei „das in der Fachwelt aufgrund seiner Schwere gefürchetete T-Bone-Concerto von Johan de Meij“ spielen.

Das Publikum kann sich auf einen kurzweiligen Abend mit besonderen musikalischen Leckerbissen freuen.

Karten sind zum Einheitspreis von 10 € im Pfarrbüro der katholischen Kirche Weiterstadt in der Berliner Straße 1 oder unter der Telefonnummer 06150 – 2125 erhältlich. Aber nur, solange der Vorrat reicht. Daher: Schnell zugreifen. Es lohnt sich!