Joomla ServiceBest Web HostingWeb Hosting
Start Presse Schlagzeugmatinee als Prüfungsvorbereitung
Weihnachtskonzert 17.12.2017 18:00 1 Tage

Schlagzeugmatinee als Prüfungsvorbereitung

 

Schlagzeugmatinee als Prüfungsvorbereitung

Am Sonntag, den 23. Oktober, fand in der Aula der Albrecht-Dürer-Schule ein Konzert der ganz anderen Art statt. Unter dem Motto Schlagzeugmatinee zeigten René Lotz und Freunde einmal richtig, was man am Schlagzeug so alles leisten kann.

Organisiert wurde die Matinee von René Lotz, Schlagzeugstudent der Musikakademie Darmstadt und Mitglied der Abteilung Musik der Sportgemeinde Weiterstadt, der dieses Konzert als Generalprobe seiner Examsprüfung zum staatlich geprüften Schlagzeuglehrer am 27. Oktober gestalten wollte. Da sämtliche Räumlichkeiten der Musikakademie belegt waren, erklärte sich Schuldirektor Herr Dr. Walter Schnitzspan mit Freuden dazu bereit, dieses Konzert in der ADS zu veranstalten.

Was als Generalprobe gedacht war, wurde schnell zu einem regelrechten Virtuosenkonzert, nachdem René Lotz’ Schlagzeugdozent Berthold Anhalt während der Konzertplanung den Vorschlag machte, an einer solchen Matinee einmal zu zeigen, „wie vielseitig die Welt der Schlagzeuger sein kann!“ So gelang es René Lotz nicht nur seinen Dozenten, sondern auch Kommilitonen und Freunde aus der Region, so zum Beispiel des Drumcorps Darmstadt, der Musikhochschule Stuttgart und der Musical Factory, zu einem gemeinsamen Konzert zu überreden.

Schon die Einleitung durch das Drumcorps war wegen dem schnellen und eleganten „Wirbeln“ der Drumsticks erstaunend. Die Solo- und Duett-Auftritte der einzelnen Schlagzeuger an Timpani, Drums, Bongos, Marimba-, Vibra- und Xylophon und vielen weiteren Perkussionsinstrumenten waren atemberaubend und zeugten von großem Talent und Können.

René Lotz dankte zu Schluss nochmals Herrn Dr. Schnitzspan für die Bereitstellung der Aula und seinen beiden Dozenten Berthold Anhalt und Jens Knoop für seine musikalische Ausbildung. Jeder, der bei diesem Konzert anwesend war, war davon überzeugt, dass die Examensprüfung ein voller Erfolg werden muss.

tap