Joomla ServiceBest Web HostingWeb Hosting
Start Presse Weihnachtskonzert 2015
Herbstkonzert 07.10.2017 19:30

Weihnachtskonzert 2015

Weihnachtskonzert der Abteilung Musik der SGW

Ausverkaufte katholische Kirche erklingt in festlicher Musik

 

Alle Jahre wieder verwandelt sich die katholische Kirche in Weiterstadt in einen Konzertsaal und wird zum Weihnachtskonzert der Abteilung Musik der Sportgemeinde Weiterstadt von festlicher Weihnachtsmusik erfüllt. So versammelten sich auch am Sonntag, den 20. Dezember 2015, die Musiker und die Zuschauer um 18 Uhr in der Kirche um sich gemeinsam auf Weihnachten einzustimmen.

Der Abend wurde  von den Allegros und den Maxis  eröffnet, die mit traditionellen Weihnachtsliedern wie „Deck the Hall“ oder „Jingle Bells“, aber auch Stücken wie Disneys „Fantasia“, ein abwechslungsreiches Programm boten.  Auch die Kleinsten, die Kinder der musikalischen Früherziehung unter der Leitung von Tanja und Finja Schaefer, verzauberten die Zuschauer mit ihrem Gesang und ernteten für ihren Auftritt  großen Beifall.

Das Symphonic Sound Orchester übernahm schließlich mit „ A Christmas Overture“ die Bühne. Mit traumhaften Melodien aus dem Weihnachtsfilm „The Polarexpress“ entführten die Musiker das Publikum auf eine rasante Zugfahrt zum Nordpol und auf die Suche nach dem Glauben an Weihnachten.

Neben dem besinnlichen „Weihnachten in den Bergen“, einer Zusammenstellung aus ruhigen Weihnachtsklassikern wie „Leise rieselt der Schnee“ oder „ Es wird schon gleich dumba“ , wurde den zahlreichen Zuschauern außerdem auch die Adventsfantasie „Mentis“ geboten.

Einen weiteren Höhepunkt des Abends stellte das Posaunen-Ensemble mit „Frosty the snowman“ dar,  das eine, von Orchestermitglied Johannes Benz arrangierte, Big-Band-Version des  amerikanischen Weihnachtsliedes zum Besten gab, was vom Publikum mit besonders ausgiebigen Applaus belohnt wurde.

Das Konzert wurde wie gewohnt von Fridhelm Gärtner begleitet, der mit Texten, die einerseits zum Nachdenken anregten, andererseits aber auch die gesamte Kirche zum Lachen brachten, durch den Abend führte. Das musikalische Finale stellten schließlich die beiden Weihnachtlieder „Stille Nacht, heilige Nacht“ und „O du fröhliche“ dar, mit denen sich die Musiker von ihren Zuschauern verabschiedeten, natürlich nicht,  ohne sie zum Abschluss des erfolgreichen Jahres zum traditionellen Weihnachtsmusizieren an Heiligabend um 17 Uhr an der evangelischen Kirche in Weiterstadt einzuladen.

 

nl